Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Auseinandersetzungen in und vor der Disko
Disko Party
Symbolfoto: bernardbodo - Fotolia

Günzburg: Auseinandersetzungen in und vor der Disko

In einer Disko in Günburg kam es am 16.12.2018 zwischen zwei Gruppen von jungen Männern gleich zweimal zur tätlichen Auseinandersetzung. Später sollen in einem anderen Fall die Türsteher zugeschlagen haben.

Gegen 02.00 Uhr gerieten in der Disko jeweils zwei junge Männer aneinander. Dabei wurde ein junger Mann von seinem Kontrahenten am Hals gepackt und ihm dabei das T-Shirt zerrissen. Anschließend folgte noch eine kleinere Schubserei zwischen den Beteiligten. Beim Verlassen der Disko trafen die jungen Männer erneut aufeinander und es kam zur tätlichen Auseinandersetzung. Einer der Beteiligten erlitt durch einen Faustschlag eine Platzwunde am Auge und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Auch die anderen Beteiligten machten kleinere Verletzungen und Schmerzen geltend. Alle vier an der Auseinandersetzung beteiligten Männer waren deutlich alkoholisiert. Der genaue Ablauf der Auseinandersetzung muss noch ermittelt werden.

Gegen 04.00 Uhr verständigten zwei junge Männer und ein Jugendlicher die Polizei, weil sie von den Türstehern einer Diskothek in Günzburg geschlagen wurden. Die drei Personen konnten vor Ort angetroffen werden. Sie gaben an, dass sie von den Türstehern mit Fäusten geschlagen und am Hals gepackt worden wären. Äußerlich konnten bei ihnen keine Verletzungen festgestellt werden. Alle drei Anzeigenerstatter waren alkoholisiert. Zu den genaueren Umständen sind Ermittlungen erforderlich.

Anzeige
x

Check Also

Alkohol Bier

Gersthofen: Fahranfänger fällt auf

Am Samstag, 17.08.2019, gegen 23.00 Uhr, fiel einer uniformierten Streife der Polizeiinspektion Gersthofen ein Fahrzeug auf, welches massiv beschleunigte. Bei einer anschließenden Verkehrskontrolle konnte deutlicher ...

Stop Polizei Anhaltekelle

Neu-Ulm: Bei Alkoholkontrollen zwei Führerscheine sichergestellt

Gleich zwei Pkw-Führer fielen in den frühen Samstagmorgenstunden, am 17.08.2019, unangenehm mit Alkohol am Steuer auf. Im Rahmen allgemeiner Verkehrskontrollen, welche von Beamten der Polizeiinspektion ...