Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Illertissen » Vöhringen: Pkw-Lenkerin prallt gegen Gartenmauer
Polizeiauto seitlich
Symbolfoto: Mario Obeser

Vöhringen: Pkw-Lenkerin prallt gegen Gartenmauer

Die Fahrt einer Autofahrerin nahm am 18.12.2018 in Vöhringen an einer Gartenmauer ein abruptes Ende.
Am frühen Dienstagabend fuhr eine 50-jährige Pkw-Fahrerin auf dem Schleifweg in südwestlicher Richtung, als sie aus bislang unbekannten Gründen plötzlich nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen eine Gartenmauer prallte. Die Unfallverursacherin wurde hierbei leicht verletzt und kam zur weiteren medizinischen Versorgung mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden von geschätzten 4.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

polizeifahrzeug-blau-bewerbung

Ehingen: Jugendliche sexuell belästigt – Zeugen gesucht

Bei einem Fest in Ehingen, in der Nacht auf den Sonntag, den 18.08.2019, sollen junge Männer eine Frau bedrängt haben. Die Jugendliche war nach Erkenntnissen ...

Polizeikontrolle Kelle Polizei

Lindau: Grenzpolizisten stellen gestohlene Luxuskarosse sicher

Beamte der Lindauer Grenzpolizei hatten den richtigen Riecher, als sie am Sonntagabend auf der Autobahn kurz vor der Ausreise nach Österreich einen hochwertigen Audi-SUV kontrollierten. ...