Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Wertingen: Glimpflich endete ein Unfall zwischen Pkw und Sattelauflieger
Blaulicht Polizeiauto bei Nacht
Symbolfoto: Mario Obeser

Wertingen: Glimpflich endete ein Unfall zwischen Pkw und Sattelauflieger

Am 22.12.2018 krachte eine Autofahrerin bei Wertingen in einen Sattelauflieger. Dieser stand quer auf der Fahrbahn.
Gegen 00.30 Uhr wollte der 66-jähriger Fahrer eines Sattelzuges auf der Kreisstraße DLG 39 an einem Feldweg wenden. Während des Wendeversuchs übersah eine 53-jährige BMW-Fahrerin, die in Richtung Wertingen unterwegs war, den querstehenden Lkw-Anhänger und prallte in dessen Seite.

Beide Fahrzeugführer blieben unverletzt, allerdings entstand ein Sachschaden von ca. 7500 Euro. Der BMW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Anzeige
x

Check Also

Rettungswagen mit Blaulicht

Altenstadt: Mit Leichtkraftrad über Kreisverkehr gefahren

Zu einem Verkehrsunfall mit einem Leichtkraftrad fahrenden Rentner war es am 17.08.2019 bei Altenstadt gekommen. Am Samstag, gegen 11.15 Uhr, fuhr ein 86-jähriger Mann mit ...

Bremspedal Bremse

Sonthofen: Auf Wertstoffhof gegen Pkw gerollt und gegen Container gefahren

Beim Entladen seines Pkw in der 1. Etage des Wertstoffhofes in Sonthofen machte sich, nach Angaben des Fahrzeuglenkers, sein Pkw selbständig. Dieser rollte zurück und ...