Home » Blaulicht-News » Landkreis Heidenheim » News Raum Heidenheim » Heidenheim: Betrunken gegen parkendes Auto gefahren
Blaulicht Nacht
Symbolfoto: chalabala - Fotolia

Heidenheim: Betrunken gegen parkendes Auto gefahren

Eine 51-jährige VW-Fahrerin befuhr am 21.12.2018 gegen 19.45 Uhr in Heidenheim die Felsenstraße. Dort parkten auch Fahrzeuge.
Auf Höhe der Einmündung Zeppelinstraße kam sie nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem geparkten Seat. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten bei der Unfallverursacherin Alkoholgeruch fest. Ein Alkoholtest ergab, dass die Frau 1,5 Promille hatte. Bei der Frau wurde deshalb eine Blutentnahme durchgeführt und ihr Führerschein wurde einbehalten. An den beiden Pkw entstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro, zudem musste der Pkw der Unfallverursacherin abgeschleppt werden.

Die Frau sieht nun einer Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs entgegen.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Feuerwehrfahrzeug mit Schriftzug Feuerwer

Ahegg: Pkw-Brand greift auf Garage und Wohnhaus über

Am Sonntagvormittag brach in der Garage eines Einfamilienhauses in Buchenberg, Ortsteil Ahegg, ein Brand aus. Dieser griff auch auf einen Teil des Wohnauses über. Die ...

Blaulicht Blaulichtbalken

Pfaffenhofen: Diebstahl eines Mountainbikes und eines E-Bikes

Zum Diebstahl von zwei Fahrrädern in Pfaffenhofen, darunter ein E-Bike, sucht die Polizeiinspektion Weißenhorn Zeugen und Hinweise. Im Zeitraum vom 09.02.2019 bis 15.02.2019 wurden aus ...