Home » Blaulicht-News » News Raum Biberach » Eberhardzell: 22-Jähriger missachtet Vorfahrt – Zwei Pkws erleiden Totalschaden
Polizeifahrzeuge Polizei BW
Symbolfoto: Mario Obeser

Eberhardzell: 22-Jähriger missachtet Vorfahrt – Zwei Pkws erleiden Totalschaden

Keine Verletzten, aber zwei total beschädigte Fahrzeuge sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, welcher sich am 21.12.2018 bei Eberhardzell ereignete.
Ein 22-jähriger Audifahrer befuhr am Freitag um 07.45 Uhr die Zubener Straße in Oberessendorf Richtung Zuben. Er erkannte nicht, dass die B465 seinen Weg kreuzt und missachtete die Vorfahrt eines von links kommenden 36-jährigen Skoda-Fahrers. Es kam zum Zusammenprall. Beide Fahrzeuge kamen von der Fahrbahn ab. Der 22-Jährige landete mit seinem Audi auf dem Dach. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Der Schaden beläuft sich auf insgesamt 10.000 Euro.

Anzeige