Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Senden » Senden: Einbrecher sucht zwei Wohnungen eines Mehrfamilienhauses heim
Einbruch Einbrecher
Symbolfoto: AA+W - Fotolia

Senden: Einbrecher sucht zwei Wohnungen eines Mehrfamilienhauses heim

Die Kripo Neu-Ulm sucht Hinweise zu zwei Einbrüchen in Wohnungen eines Mehrfamilienhauses in Senden.
Am späten Nachmittag des Heilig Abend, brach ein bislang unbekannter Täter jeweils über die Wohnungstüren in zwei Wohnungen im ersten und zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses ein. Er entwendete aus den beiden Wohnungen einen Bargeld und Schmuck. Sachdienliche Hinweise werden erbeten an die Kriminalpolizei in Neu-Ulm, Telefon 0731/8013-0.

Anzeige
x

Check Also

Täter versucht einzubrechen

Kissendorf: Einbruch im Ziegeleiweg

Im Zeitraum vom 16.10.2019 bis 20.10.2019 brach ein bislang unbekannter Täter, in Kissendorf, im Ziegeleiweg, in ein Wohnanwesen ein. In dem Haus durchwühlte der Täter ...

Polizeifahrzeug Blaulicht Neutral

Kötz: Betrügerischer Kammerjäger spart nicht mit Beleidigungen

Ein Bewohner von Kleinkötz beauftragte über das Internet einen Mann, der ihm ein Wespennest im Haus entfernen sollte. Dieser besprühte das Wespennest und verlangte dafür ...