Polizeifahrzeug NAcht Blaulicht Kombi
Symbolfoto: Mario Obeser

Dillingen: Beim Wenden krachte es

Zu einem Verkehrsunfall mit einer Schadenshöhe von ungefähr 2.500 Euro ist es am 24.12.2018 kurz nach 23.00 Uhr in der Kapuzinerstraße in Dillingen gekommen.
Ein 23-jähriger Autofahrer, der in Richtung Große Kreuzung gefahren war, versuchte sein Fahrzeug kurz nach dem Einmündungsbereich zur Wilhelm-Bauer-Straße in einem Zug zu wenden. Dabei kam es zur Kollision mit dem Wagen eines 29-Jährigen, der hinter dem 23-Jährigen gefahren war.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Feuerwehrfahrzeug Burgau

Burgau/A8: Sattelzug stößt wegen Pkw gegen Leitplanke – Dieseltank aufgerissen

Zu einem Unfall mit rund 10.000 Euro Sachschaden ist es Dienstag, 15.01.2019, kurz vor 20.00 Uhr auf der Autobahn 8 zwischen den Anschlussstellen Zusmarshausen und ...

Autofahrer Handy Ablenkung

Mindelheim: Mit entblößtem Geschlechtsteil nach dem Weg gefragt

Am letzten Mittwoch, 09.01.2019, wurde eine Frau in der Hallstattstraße in Mindelheim von einem Mann aus seinem Auto heraus angesprochen. Er sprach die Frau an ...