Polizeifahrzeug NAcht Blaulicht Kombi
Symbolfoto: Mario Obeser

Dillingen: Beim Wenden krachte es

Zu einem Verkehrsunfall mit einer Schadenshöhe von ungefähr 2.500 Euro ist es am 24.12.2018 kurz nach 23.00 Uhr in der Kapuzinerstraße in Dillingen gekommen.
Ein 23-jähriger Autofahrer, der in Richtung Große Kreuzung gefahren war, versuchte sein Fahrzeug kurz nach dem Einmündungsbereich zur Wilhelm-Bauer-Straße in einem Zug zu wenden. Dabei kam es zur Kollision mit dem Wagen eines 29-Jährigen, der hinter dem 23-Jährigen gefahren war.

Anzeige
x

Check Also

Unfallflucht Zeugen gesucht

Neu-Ulm: Auf Parkplatz Pkw gestreift – Unfallflucht

Zu einer Unfallflucht kam es am Nachmittag des 24.08.2019, zwischen 15.00 Uhr und 15.30 Uhr, auf dem Parkplatz eines Baumarktes in der Neu-Ulmer Finninger Straße. ...

Alkohol Kontrolle Promille

Vöhringen: Radler fällt durch Fahrweise auf

Am Samstagabend, den 24.08.2019, fiel einer Streife der Polizeiinspektion Illertissen in der Ulmer Straße ein Fahrradfahrer mit einer unsicheren Fahrweise auf. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle ...