Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » Bad Wörishofen: Fremder Mann begrabscht Frau im Thermalbad
Schwimmer - Schwimmbad – Mammut Vision – Fotolia
Symbolfoto: Mammut Vision - Fotolia

Bad Wörishofen: Fremder Mann begrabscht Frau im Thermalbad

In einem Thermalbad kam es am Montagnachmittag, 24.12.2018, zur sexuellen Belästigung einer jungen Frau.
Sie wurde von einem ihr unbekannten Mann unsittlich angefasst. Die Frau meldete den Vorfall dem Personal, welches die Polizei verständigte. Der Mann konnte bis zum Eintreffen der Streifenbesatzung festgehalten werden. Die Polizeiinspektion Bad Wörishofen ermittelt wegen sexueller Belästigung gegen den 43-Jährigen.

Anzeige
x

Check Also

Alkotest Atemalkoholtest

Dillingen: 47-Jähriger angetrunken mit Pkw unterwegs

Am 19.08.2019 gegen 14.45 Uhr wurde ein 47-jähriger Pkw-Fahrer auf dem Georg-Hogen-Ring einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei fiel den Beamten Alkoholgeruch beim Fahrer auf. Ein Alkoholtest ...

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Dasing: Unfallflucht auf dem Parkplatz am Freibad

Zu einer Unfallflucht, welche sich am 18.08.2019 in Dasing ereignete, sucht die Polizeiinspektion Friedberg Zeugen. Am Sonntag, gegen 15.00 Uhr, stellte eine 20-Jährige ihren schwarzen ...