Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Dillingen: Aus Frust Spielautomaten beschädigt
Geldspielautomat
Symbolfoto: © Alterfalter – Fotolia.com

Dillingen: Aus Frust Spielautomaten beschädigt

Kein Glück brachte am 27.12.2018 gegen 21.50 Uhr ein Spielautomat einem 53-jährigen Dillinger. Dieser Frust entlud er am Automaten.
Dieser war darüber derart erbost, dass er mit Wucht auf den Automaten, der in einer Gaststätte in der Königstraße stand, einschlug und die Scheibe zerstörte. Am Automaten entstand ein Sachschaden von ca. 300 Euro. Der Dillinger muss nun nicht nur für den Schaden gradestehen, er bekam außerdem ein lebenslängliches Hausverbot ausgesprochen.

Anzeige
x

Check Also

Rettungswagen Sanitäter

Bad Schussenried: Unfall zwischen Biker und Radfahrerin fordert zwei Menschenleben

Zwei Menschen sterben, als es am 18.06.2019, bei Bad Schussenried, zu einem Unfall zwischen einem Motorradfahrer und einer Fahrradfahrerin kam. Eine Person zog sich schwere ...

polizeifahrzeug-blau-bewerbung

Laupheim: Überfall auf 15-Jährigen durch drei Männer – Zeugen gesucht

Drei junge Männer sollen am vergangenen Freitag, den 14.06.2019, in Laupheim einen 15-jährigen Radfahrer beraubt haben. Der 15-Jährige sei gegen 18.00 Uhr auf dem Weg ...