Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Dillingen: Aus Frust Spielautomaten beschädigt
Geldspielautomat
Symbolfoto: © Alterfalter – Fotolia.com

Dillingen: Aus Frust Spielautomaten beschädigt

Kein Glück brachte am 27.12.2018 gegen 21.50 Uhr ein Spielautomat einem 53-jährigen Dillinger. Dieser Frust entlud er am Automaten.
Dieser war darüber derart erbost, dass er mit Wucht auf den Automaten, der in einer Gaststätte in der Königstraße stand, einschlug und die Scheibe zerstörte. Am Automaten entstand ein Sachschaden von ca. 300 Euro. Der Dillinger muss nun nicht nur für den Schaden gradestehen, er bekam außerdem ein lebenslängliches Hausverbot ausgesprochen.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Faust Schlagen

Kempten: Sicherheitsdienst-Mitarbeiter schwer verletzt – Zeugen gesucht

In der Nacht auf den 17.03.2019 kam es im Rahmen einer Party auf dem ehemaligen Gelände der Bundeswehr in der Ulmer Straße in Kempten zu ...

Pfefferspray Reizgas

Memmingerberg: Asylbewerber sprüht im Streit mit Pfefferspray

Am Sonntagmittag, den 16.03.2019 kam es gegen 13.00 Uhr in einer Asylbewerberunterkunft in Memmingerberg zu einem Streit zwischen zwei Bewohnern. Hintergrund war der Verkauf einer ...