Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Jettingen-Scheppach: Zechpreller versteckt sich unter Lkw
Handschellen angelegt
Symbolfoto: © jinga80 - Fotolia.com

Jettingen-Scheppach: Zechpreller versteckt sich unter Lkw

Weil ein 27-Jähriger seine Zeche nicht bezahlen wollte, rief eine Mitarbeiterin einer Rastanlage an der der Autobahn 8 die Polizei.
Der Mann befand sich Samstagnacht im Restaurantbereich der Rastanlage mit zwei weiteren Personen. Gegen 01:20 Uhr wollte der Mann das Restaurant verlassen, ohne seine Rechnung zu begleichen. Die Mitarbeiterin rief daraufhin die Polizei, worauf der 27-Jährige die Flucht ergriff. Nach kurzer Zeit konnte der Mann durch eine Streife der Autobahnpolizei Günzburg unter einem Lkw liegend entdeckt und anschließend festgenommen werden. Den Mann erwartet nun ein Strafverfahren. Da gegen ihn zudem ein aktueller Haftbefehl vorlag, wurde er in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Anzeige
x

Check Also

Motorradunfall ST2023 Rieden-Kissendorf 21092019 8

Kreis Günzburg: Motorräder stoßen bei Rieden frontal zusammen

Am späten Nachmittag des 21.09.2019 kam es auf der Staatsstraße 2023 zwischen Rieden a.d. Kötz und Großkissendorf zu einem Zusammenstoß zweier Motorradfahrer mit zwei Verletzten. ...

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Kreis Dillingen: Unfallfluchten in Höchstädt und Wertingen

Die Polizeiinspektion Dillingen bittet um Hinweise eventueller Zeugen von zwei Unfallfluchten in Höchstädt und Wertingen. Diese ereigneten sich am gestrigen Freitag, den 20.09.2019. Renault Megane ...