Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Oberhausen: Rakete setzt Balkon in Brand
Feuerwehrfahrzeug Schriftzug
Symbolfoto: Mario Obeser

Oberhausen: Rakete setzt Balkon in Brand

Offenbar durch eine fehlgeleitete Rakete geriet heute gegen 00.30 Uhr ein Balkon im ersten Stock einer Wohnung in der Eschenhofstraße in Oberhausen in Brand.
Dortige Gegenstände konnten schnell durch die alarmierte Feuerwehr gelöscht werden. Der 25-jährige Bewohner war zu diesem Zeitpunkt nicht Zuhause.

Im dortigen Innenhof feierten gut 50 Personen ins neue Jahr und zündeten dabei auch Feuerwerksraketen. Wer jedoch für den Brand, bei dem Sachschaden von etwa 1.000 Euro entstand, verantwortlich ist, konnte bislang nicht geklärt werden.

Anzeige
x

Check Also

Handtasche Dieb Raub

Neu-Ulm: Frau auf Rolltreppe angerempelt und Geldbeutel gestohlen

Am 19.08.2019, gegen 16.50 Uhr, hielt sich eine 58-jährige Neu-Ulmerin in der Glacis-Galerie Neu-Ulm auf. Hier wurde sie Opfer eines Trickdiebes. Als sie im ersten ...

Polizeifahrzeug Vorne

Vöhringen: Frau lässt Wut am Auto des ehemaligen Freundes aus

Gestern Nachmittag, am 19.08.2019, rastete eine 28-jährige Frau in der Illerzeller Straße in Vöhringen gegen 17.30 Uhr vollkommen aus. Ohne erkennbaren Grund beschädigte sie den ...