Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Neu-Ulm: Mit Stein Fenster an Schule beschädigt
Fensterscheibe
Symbolfoto: Heiko Küverling - Fotolia

Neu-Ulm: Mit Stein Fenster an Schule beschädigt

Am 01.01.2019, gegen 17.00 Uhr wurde festgestellt, dass am Schulkomplex in der Gabelsberger Straße versucht wurde, mittels eines Steines eine Scheibe einzuwerfen.
Da es sich um eine Doppelverglasung handelte, wurde lediglich die äußere Scheibe beschädigt. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 200 Euro. Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Neu-Ulm, Telefon 0731/8013-0 in Verbindung zu setzen.

Anzeige