Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Adelsried: Wegen Blitzeis in Leitplanke gekracht
Glatteis Schnee
Symbolfoto: peterschreiber.media - Fotolia

Adelsried: Wegen Blitzeis in Leitplanke gekracht

Ein Sachschaden von rund 6000 Euro forderte ein Verkehrsunfall, der sich am 02.01.2019 bei Adelsried ereignete.
Aufgrund schneeglatter Fahrbahn und Blitzeis, kam gestern, um 17.50 Uhr, eine 18-jährige Autofahrerin, auf der St2032, zwischen Horgau und Adelsried, kurz vor dem Kreisverkehr, ins Rutschen und prallte gegen die Leitplanke. Die junge Frau blieb unverletzt. Eine Streife der Polizeiinspektion Zusmarshausen war vor Ort.

Anzeige
x

Check Also

Alkohol Kontrolle Promille

Türkheim: Betrunken mehrere Verkehrsunfälle verursacht und geflüchtet

Am Mittwochvormittag, den 21.08.2019, verursachte ein 53-jähriger Mann aus Türkheim mehrere Verkehrsunfälle, weil er mit seinem Fahrzeug betrunken unterwegs war. Zunächst befuhr er die Danziger ...

Seniorin telefoniert Frau Telefon

Burgau: Mehrere Betrugsanrufe – Enkel-Masche

Am Mittwochnachmittag, 21.08.2019, wurden insgesamt zehn Fälle von „Enkeltrickbetrug“ bei der Polizeiinspektion Burgau gemeldet. Hierbei wurden jeweils ältere Mitbürger angerufen, der oder die Anruferin gab ...