Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » Vermisster 41-Jähriger aus Memmingen angetroffen
Vermisstensuche erledigt

Vermisster 41-Jähriger aus Memmingen angetroffen

Der seit dem 02.01.2019 in Memmingen vermisste 41-jährige Mann konnte heute Abend, 03.01.2019, aufgefunden werden.
Nach dem Mann wurde unter anderem über die Medien und den sozialen Netzwerken gesucht. Auch wir berichteten bei BSAktuell, sowie Facebook und Twitter. So kam dann auch der entscheidende Hinweis, dass der Vermisste gegen 20.50 Uhr in der Memminger Innenstadt gesehen wurde, von jemanden der von der Suche über die sozialen Medien informiert war. Schließlich konnte der 41-jährige kurz darauf in einer hilflosen Lage aufgefunden und sogleich ärztlicher Hilfe zugeführt werden.

Wir bedanken uns für das Rege teilen unserer Meldung.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Blaulicht Neutral

Kötz: Betrügerischer Kammerjäger spart nicht mit Beleidigungen

Ein Bewohner von Kleinkötz beauftragte über das Internet einen Mann, der ihm ein Wespennest im Haus entfernen sollte. Dieser besprühte das Wespennest und verlangte dafür ...

Polizeifahrzeug blau Frontblitzer

Pfaffenhofen an der Zusam: Junger Mann versucht Kreuz aus Kirche zu stehlen

Am 20.10.2019 gegen 16.30 Uhr bemerkte eine Zeugin, dass in der St.-Martin-Kirche im Buttenwiesener Ortsteil Pfaffenhofen an der Zusam der Alarm ausgelöst wurde. Als sie ...