Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Waldstetten/Deubach: Mit Pyrotechnik Briefkasten und Altpapiertonne beschädigt
Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Waldstetten/Deubach: Mit Pyrotechnik Briefkasten und Altpapiertonne beschädigt

Hinweise sucht die Polizeiinspektion Günzburg zu einem beschädigten Briefkasten und einer in Deubach beschädigten Altpapiertonne.

In Waldstetten wurde gestern Abend gegen 20.45 Uhr am Rathausplatz ein dort angebrachter, öffentlicher Briefkasten mutmaßlich mit einem pyrotechnischen Gegenstand, eventuell einem Silvesterböller, gesprengt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro.

Ein oder mehrere bislang unbekannte Täter sprengten vermutlich mit einem pyrotechnischen Gegenstand in der Ellerbachstraße in Deubach eine Altpapiertonne, welche auf dem Gehweg abgestellt war. Es wurde ein Schaden von mehreren hundert Euro verursacht.

Zeugen in beiden Fällen, die Angaben zu dem oder den bislang unbekannten Tätern machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Günzburg, Telefon 08221/919-0, in Verbindung zu setzen.

Anzeige
x

Check Also

Gasaustritt Wohnung Ichenhausen 14102019 3

Ichenhausen: Wieder Gasaustritt in Ichenhausen – Hunderte Gaskartuschen in Wohnung

Am 17.10.2019 um 14.50 Uhr erhielten Beamte der Polizeiinspektion Günzburg Mitteilung über Gasgeruch in einem Mehrparteienhaus Am Hindenburgpark in Ichenhausen. Bereits vor wenigen Tagen, am ...

SEK Einsatz mit Polizeifahrzeug

Friedberg: Anonymer Anrufer löst großen Polizeieinsatz aus

Am 17.10.2019, gegen 17.30 Uhr, rief ein unbekannter Mann bei der Polizeiinspektion Friedberg mit unterdrückter Rufnummer an. Was er mitteilte, löste einen großen Polizeieinsatz aus. ...