Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Buttenwiesen: Beim Abbiegen zwei Totalschäden verursacht
Polizeifahrzeug und Rettungswagen
Symbolfoto: Mario Obeser

Buttenwiesen: Beim Abbiegen zwei Totalschäden verursacht

Am 03.01.2019 kam es beim Einbiegen auf einen Parkplatz in Buttenwiesen zu einem Verkehrsunfall, der einen Gesamtschaden von rund 35.000 Euro forderte.
Gegen 10.40 Uhr wollte der 21-jährige Fahrer eines Mercedes Benz von der Straße Feldbach auf den Parkplatz eines Fitnessstudios abbiegen. Dabei übersah er jedoch einen entgegenkommenden Audi und prallte mit dem Fahrzeug zusammen. Durch den Aufprall wurde der Mercedes anschließend gegen einen geparkten Toyota geschleudert, der am Fahrbahnrand parkte.

Während alle Unfallbeteiligten unverletzt blieben, entstand am Mercedes und Audi ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 30.000 Euro, am Toyota entstand ein Schaden von ca. 5000 Euro.

Anzeige