Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Dillingen: Rettungswagen auf Einsatzfahrt und Pkw kollidieren
rettungswagen-frontblitzer-brk
Symbolfoto: Mario Obeser

Dillingen: Rettungswagen auf Einsatzfahrt und Pkw kollidieren

Leichtverletzt wurde ein 56-jähriger Autofahrer am 04.01.2019 gegen 13.45 Uhr bei einem Verkehrsunfall in Dillingen.
Der 35-jährige Fahrer eines Rettungswagens fuhr mit Sondersignalen in der Altheimer Straße in Richtung Große Kreuzung an einer Fahrzeugschlange vorbei. Der 56-Jährige, der sich in der Fahrzeugschlange befand, wollte mit seinem Wagen nach links in das Mittelfeld abbiegen und kollidierte mit dem an ihm vorbeifahrenden Rettungswagen. Der 56-Jährige wurde mit leichten Verletzungen in das Dillinger Krankenhaus eingeliefert. Sein Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Faust Schlagen

Kempten: Sicherheitsdienst-Mitarbeiter schwer verletzt – Zeugen gesucht

In der Nacht auf den 17.03.2019 kam es im Rahmen einer Party auf dem ehemaligen Gelände der Bundeswehr in der Ulmer Straße in Kempten zu ...

Pfefferspray Reizgas

Memmingerberg: Asylbewerber sprüht im Streit mit Pfefferspray

Am Sonntagmittag, den 16.03.2019 kam es gegen 13.00 Uhr in einer Asylbewerberunterkunft in Memmingerberg zu einem Streit zwischen zwei Bewohnern. Hintergrund war der Verkauf einer ...