Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Jettingen: Aus dem Parkplatz auf die Hauptstraße gerutscht
Winter Schnee Straßenglätte
Symbolfoto: Jürgen Fälchle - Fotolia

Jettingen: Aus dem Parkplatz auf die Hauptstraße gerutscht

Nach ihrem Einkauf, am 05.01.2019, wollte eine 72-jährige mit ihrem Pkw aus dem Parkplatz eines Supermarktes in Jettingen auf die Hauptstraße ausfahren. Dies endete mit hohem Sachschaden.
Beim Bremsvorgang an der Ausfahrt des Parkplatzes geriet ihr Pkw auf der schneebedeckten Fahrbahn ins Rutschen und kam erst auf der vorfahrtsberechtigten Hauptstraße zum Stillstand. Ein aus Burtenbach kommender Pkw-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß in den Pkw der Frau. Der Unfall ereignete sich ebenfalls Samstagvormittag. Schaden entstand an beiden Fahrzeugen in Höhe von etwa 15.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Maishäcksler Mähdrescher

Rund 350.000 Euro Schaden bei Brand eines Maishäckslers bei Tiefenried

Auf einem Maisfeld bei Tiefenried geriet am späten Montagabend ein Maishäcksler in Vollbrand, welcher zu einem hohen Sachschaden forderte. Während ein 35-Jähriger mit dem Häcksler ...

Blaulicht auf Einsatzfahrzeug

Ichenhausen: Unfall zwischen Schulbus und Falschparker

Am 14.10.2019, gegen 08.00 Uhr wollte ein Schulbus beim Schulzentrum in der Pestalozzi abbiegen. Dabei kam es zu einem Unfall. Wegen verbotswidrig parkender Fahrzeuge war ...