Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » Ottobeuren: Von Pkw erfasste Fußgängerin läuft davon
Rettungswagen Front Tag
Symbolfoto: Mario Obeser

Ottobeuren: Von Pkw erfasste Fußgängerin läuft davon

Am Sonntagmorgen befuhr PKW-Fahrer die Luitpoldstraße in Richtung Marktplatz, als plötzlich und völlig unvermittelt eine Fußgängerin hinter einem haltenden Fahrzeug die Fahrbahn überquerte.
Die Fußgängerin lief dem Fahrzeugführer direkt vors Fahrzeug. Dieser konnte nicht mehr bremsen und erfasste die Frau frontal. Die Fußgängerin entfernte sich nach dem Anstoß von der Unfallstelle ohne ihre Personalien anzugeben, konnte jedoch aufgrund anwesender Zeugen identifiziert werden. Sie wurde zu Hause angetroffen, war erheblich alkoholisiert und wurde mit dem Rettungswagen in das Klinikum verbracht.

Anzeige
x

Check Also

Telefon

Neu-Ulm: Rentnerin verliert 10.000 Euro durch Bekanntentrick

Am 21.10.2019 erhielt eine Rentnerin in Neu-Ulm einen Anruf einer angeblichen Freundin, die dringend Geld für den Kauf einer Immobilie benötigen würde. Eine Betrügerin wie ...

berkheim_entlaufener_damhirsch

Berkheim/Kirchdorf: Damhirsch auf der Autobahn

Gegen 12.00 Uhr, am 22.10.2019, wurde der Polizeieinsatzzentrale in Kempten ein Reh auf der Autobahn 7 bei der Anschlussstelle Berkheim gemeldet. Die eingesetzte Streife der ...