Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Wittislingen: Sattelzug-Fahrer verliert die Kontrolle
Polizeifahrzeug Nacht
Symbolfoto: Mario Obeser

Wittislingen: Sattelzug-Fahrer verliert die Kontrolle

Wegen des Schneefalles und überfrierender Nässe kam es am 10.01.2019 gegen 03.00 Uhr früh zu einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße DLG 7.
Der Fahrer eines Sattelzuges verlor beim Einbiegen von der Staatsstraße 2032 auf die DLG 7 die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und rutschte in die angrenzende Leitplanke. Der Sattelzug musste durch eine Spezialfirma geborgen werden, war danach aber wieder fahrbereit. Es entstand ein Sachschaden von etwa 4000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Rettungswagen und Rettungshubschrauber im Hintergrund

Hawangen: 85-jähriger Radfahrer bei Unfall mit Pkw schwer verletzt

Am 22.09.2019 ereignete sich kurz vor 14.00 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Fahrradfahrer. Der 85-jährige Fahrradfahrer befuhr den Günztalradweg von Ottobeuren in ...

Notarzt NEF und Rettungswagen

Memmingen: 5 Verletzte bei Zusammenstoß

Am heutigen Sonntagmittag, den 22.09.2019, ereignete sich in Memmingen, um kurz nach 13.00 Uhr, ein Verkehrsunfall zwischen zwei Pkws. Der 51-jährige Pkw-Fahrer befuhr den Adenauerring ...