Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Wertingen: Unbekannter Verkehrsteilnehmer prallt gegen Ape
Unfallflucht, Bsaktuell, Nachrichten, Schwaben Aktuell, Zeugen Unfallflucht gesucht
Symbolbild: Mario Obeser

Wertingen: Unbekannter Verkehrsteilnehmer prallt gegen Ape

In der Zeit vom 08.01.2019, 17.00 Uhr bis zum 09.01.2019, 06.00 Uhr wurde eine Ape (dreirädriges Motorrad mit Fahrgastzelle) von einem bislang unbekannten Verkehrsteilnehmer angefahren.
Das Gefährt stand in der Alemannenstraße in einer Parklücke. Hierbei entstand ein Sachschaden von rund 300 Euro. Vermutlich war der Unfallverursacher von der Stadtmitte aus kommend nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen die abgestellte Ape geprallt.

Die Polizeistation Wertingen bittet unter der Telefonnummer 08272/9951-0 um Zeugenhinweise.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Feuerwehrfahrzeug Burgau

Burgau/A8: Sattelzug stößt wegen Pkw gegen Leitplanke – Dieseltank aufgerissen

Zu einem Unfall mit rund 10.000 Euro Sachschaden ist es Dienstag, 15.01.2019, kurz vor 20.00 Uhr auf der Autobahn 8 zwischen den Anschlussstellen Zusmarshausen und ...

Autofahrer Handy Ablenkung

Mindelheim: Mit entblößtem Geschlechtsteil nach dem Weg gefragt

Am letzten Mittwoch, 09.01.2019, wurde eine Frau in der Hallstattstraße in Mindelheim von einem Mann aus seinem Auto heraus angesprochen. Er sprach die Frau an ...