Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Krumbach: Überholender Sattelzug streift Pkw und fährt weiter
Blaulicht Polizei Blaulichtbalken Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Krumbach: Überholender Sattelzug streift Pkw und fährt weiter

Am 10.01.2019, 08.25 Uhr, ereignete sich auf der Bundesstraße 300, zwischen Krumbach und Edenhausen ein Streifzusammenstoß zwischen einem Sattelzug und einem Pkw.
Zur Unfallzeit befuhr eine 58-Jährige mit ihrem Pkw die B 300, in Richtung Krumbach. Zwischen Edenhausen und Krumbach wurde sie von einem Sattelzug überholt. Beim Überholvorgang streifte der Sattelzug die linke Seite des Pkw. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, setzte dieser seine Fahrt fort.

Die Geschädigte merkte sich das Kennzeichen des Aufliegers. Über den Halter konnte der verantwortliche Fahrer ermittelt werden. Der Schaden am Pkw beträgt etwa 1.000 Euro. Es laufen Ermittlungen wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort.

Anzeige
x

Check Also

Kelle Kontrolle

Erkheim/A96: Lkw zu breit und zu hoch – Ladung komplett ungesichert

Eine Streife der Autobahnpolizei stellt am gestrigen Abend einen kroatischen Sattelzug mit deutlicher Schieflage fest. Sie unterzog diesen einer Verkehrskontrolle. Bei der Überprüfung wurde eine ...

Fraust Schlaege

Augsburg: Streit in Einkaufscenter mündet in Kopfstoß

Am Dienstag, 18.06.2019, ereignete sich gegen 14.25 Uhr ein Körperverletzungsdelikt in einem Einkaufscenter am Willy-Brandt-Platz in Augsburg. Hier gerieten ein 37-Jähriger und ein bislang unbekannter ...