Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Illertissen » Vöhringen: Berauschter Autofahrer will vor Polizei flüchten
Blaulicht Nacht
Symbolfoto: chalabala - Fotolia

Vöhringen: Berauschter Autofahrer will vor Polizei flüchten

Beamte der Polizei Illertissen wollten am frühen Freitagmorgen, 11.01.2019, im Bereich des Bahnhofes einen Pkw kontrollieren.
Als der Fahrer dies erkannte, versuchte er vor der Streife zu flüchten. Nach einer kurzen Verfolgungsfahrt durch ein Wohngebiet konnte der 35-Jährige in der Bahnhofstraße angehalten werden.

Der Mann räumte gegenüber den Beamten ein, dass er den Pkw seiner Mutter ohne deren Wissen benutzen würde und zudem keine Fahrerlaubnis besitze. Im weiteren Verlauf der Kontrolle konnten bei dem 35-Jährigen außerdem drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt werden. Auf Vorhalt räumte der Mann auch den Konsum von diversen illegalen Betäubungsmitteln ein. Zur Beweissicherung erfolgte eine Blutentnahme. Der Pkw wurde sichergestellt und der Mutter übergeben.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Polizeiauto in der Nacht

Autofahrer betrunken und unter Drogeneinfluss

Nach Verkehrskontrollen der Polizei in Neu-Ulm war für zwei Fahrzeugführer am 19.01.2019 die Fahrt erst einmal zu Ende. Am Abend des 19.01.2019 wurde ein 26-jähriger ...

EKG Bildschirm Notfall

Jede Sekunde zählt: Wenn das Herz plötzlich stehen bleibt

Die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Ichenhausen wurden am 16.01. und 17.01.2019 zu insgesamt vier Einsätzen alarmiert. Der letzte Einsatz war ein besonderer. Pkw prallt bei ...