Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Kempten: Mit Pkw auf Nachbarn zugefahren
Lichthupe Tacho
Symbolfoto: Gerhard Seybert - Fotolia

Kempten: Mit Pkw auf Nachbarn zugefahren

Am 10.01.2019 eskalierte in Kempten ein Nachbarschaftsstreit, der bei der Polizei zur Anzeige gebracht wurde.
Ein 36-Jähriger hatte mit einem 31-Jahre alten Nachbarn länger andauernde Streitigkeiten, welche ihre Ursache in diverse Ruhestörungen des 36-Jährigen haben. Gestern kurz nach 08.00 Uhr fuhr der 36-Jährige mit seinem Pkw gezielt auf den 31-Jahre alten Nachbarn zu, als dieser vor dem Haus auf ein Taxi wartete. Der 31-Jährige musste sich mit einem Sprung zu Seite in Sicherheit bringen, um einer Kollision ausweichen. Gegen den Pkw-Fahrer sind nun strafrechtliche Ermittlungen anhängig.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Polizeifahrzeug blau Nacht

Ulm: Betrunkener Radler fährt und tritt gegen Auto

In der Nacht zum 24.03.2019 wollte sich ein 49-Jähriger nach einem Unfall in Ulm aus dem Staub machen. Gegen 00.30 Uhr war Am Lederhof ein ...

Rettungswagen Heck

Dillingen: Mädchen läuft vor Fahrradfahrer

Am 24.03.2019 waren in Dillingen ein Fahrradfahrer und ein kleines Mädchen kollidiert. Ein Rettungswagen wurde gerufen. Gegen 14.50 Uhr befuhr ein 36-jähriger Fahrradfahrer die Ziegelstraße ...