Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Mattsies: Zwei Fahrzeuge kollidieren nach Vorfahrtsverstoß
Polizeiauto Polizei
Symbolfoto: Mario Obeser

Mattsies: Zwei Fahrzeuge kollidieren nach Vorfahrtsverstoß

Zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge war es am 11.01.2019 in Matthies gekommen, bei dem niemand Verletzungen davon trug.
Am Freitagvormittag befuhr ein Pkw-Fahrer den Westermahdweg in Mattsies und wollte nach links auf die Dorfstraße abbiegen. Dabei übersah er einen von links kommenden, vorfahrtsberechtigten Pkw-Fahrer und es kam zum Zusammenstoß. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 8.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Rettungswagen seitlich neutral

Offingen: 80-Jähriger stützt mit E-Bike

Verletzungen zog sich am 19.06.2019 der Fahrer eines E-Bikes bei einem Sturz in Offingen zu. Ein 80-jähriger E-Bike-Fahrer war am Mittwochnachmittag auf dem Radweg entlang ...

Blaulicht Polizeifahrzeug

Günzburg: Polizei auf Fußstreife erwischt Mann beim FKK-Baden

Am 19.06.2019 wurde ein 54-jähriger Mann am Erdbeersee beim FKK-Baden von einer Fußstreife der Polizeiinspektion Günzburg ertappt. Da dieses laut der städtischen Badeverordnung untersagt ist, ...