Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Kreis Günzburg: Drei Unfallfluchten angezeigt
Unfallflucht, Bsaktuell, Nachrichten, Schwaben Aktuell, Zeugen Unfallflucht gesucht
Symbolbild: Mario Obeser

Kreis Günzburg: Drei Unfallfluchten angezeigt

Aus ihrer Verantwortung stahlen sich in Günzburg, Krumbach und Burgau drei Fahrzeugführer, nachdem sie einen Unfall verursachten und davon fuhren.

Günzburg. Gestern stellte eine 49-jährige Pkw-Lenkerin ihren Ford gegen 10.00 Uhr auf dem Parkplatz des sog. Dossenberger Hofs in Günzburg ab. Als sie gegen 12 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, bemerkte sie einen Zettel hinter dem Scheibenwischer. Ein aufmerksamer Zeuge hatte beobachtet, wie der Ford der Dame gegen 12.00 Uhr von einer BMW-Lenkerin beim Einparken gestreift worden war. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte die BMW-Lenkerin den Anstoß aber offenbar nicht bemerkt, die Ermittlungen sind allerdings noch nicht abgeschlossen. Es entstand an den Fahrzeugen jeweils ein Sachschaden etwa 500 Euro.

Krumbach. Am 12.01.2019, gegen 19.15 Uhr, hörte eine 59-jährige Zeugin auf dem Parkplatz eines Krumbacher Drogeriemarktes ein Unfallgeräusch. Die Dame beobachtete, wie die Fahrerin eines weißen Kleinwagens anschließend nach ein paar Metern anhielt, aus ihrem Pkw ausstieg und sich die Anstoßstelle am geschädigten Pkw anschaute, bevor sie wegfuhr. Die Zeugin merkte sich das Kennzeichen des davonfahrenden Pkw und teilte den Sachverhalt der 20-jährigen Fahrerin des geschädigten Pkw mit. Bei der Überprüfung durch eine Polizeistreife war die unfallflüchtige 19-jährige Frau geständig, gab aber an, am geschädigten Fahrzeug keinen Schaden festgestellt zu haben. Deshalb sei sie weitergefahren. Der Schaden am Pkw der Geschädigten wird auf ca. 400 Euro geschätzt, so dass die 19-Jährige nun ein Strafverfahren wegen Unerlaubtem Entfernen vom Unfallort erwartet.

Burgau. Am Samstag, zwischen 20.00 Uhr und 20.30 Uhr, wurde auf dem öffentlichen Parkplatz vor einer Bar in der Ulmer Straße 33 ein geparkter weißer Pkw angefahren. Da an dem beschädigten Fahrzeug roter Lackabrieb festgestellt wurde und Zeugen kurz vor Betreten der Bar einen roten 1er BMW auf dem Parkplatz sahen, dürfte dieser BMW vermutlich den Schaden verursacht haben und am Heck beschädigt sein. Die Polizei Burgau sucht hierzu noch nach weiteren Zeugen unter Zeugen 08222/969011.

Anzeige
x

Check Also

Blaulicht auf PKW

Augsburg: Von Kopfnuss bis Fußtritte bei Auseinandersetzungen

Die Polizei musste in Augsburg am 21.07.2019, in den Morgenstunden, zu zwei Einsätzen wegen handgreiflicher Streitigkeiten fahren. Auf „offener Straße“ wollte am Sonntag gegen 01.30 ...

Frau mit Rollator

Pfersee: Täter greift in Rollator von 90-Jähriger und bestiehlt sie

In der Metzstraße in Pfersee wurde am 19.07.2019 eine 90-Jährige das Opfer eines dreisten Diebstahls. Ein bislang unbekannter Täter nutzte am Freitag um 17.45 Uhr ...