Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Thannhausen » Thannhausen: Nach dem Tanken nur Zigaretten bezahlt – Zeugensuche
Bsaktuell.de, Polizei, Polizeiauto
Symbolfoto: Mario Obeser

Thannhausen: Nach dem Tanken nur Zigaretten bezahlt – Zeugensuche

Am 12.01.2019, gegen 19.30 Uhr, betankte eine bisher unbekannte Frau ihren Pkw an der AVIA-Tankstelle in Thannhausen für 50,02 Euro. An der Kasse zahlte sie den Kraftstoff aber nicht.
Im Kassenraum der Tankstelle bestellte die Frau beim Kassierer noch eine Stange Zigaretten im Wert von 64 Euro. Die unbekannte Frau bezahlte nur die Stange Zigaretten, nicht jedoch das getankte Benzin. Sie verließ den Kassenraum und fuhr mit ihrem Pkw von der Tankstelle weg, ohne die Tankschuld in Höhe von 50,02 Euro bezahlt zu haben. Laut dem Kassierer handelte es sich bei der Dame um eine ca. 60-jährige Frau mit hellen (blond/weiß) Haaren. Sie war mit einem weißen Opel Astra unterwegs.

Zeugen, welche Hinweise auf die Dame geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 08282/905-0 bei der Polizei Krumbach zu melden.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Faust Schlagen

Kempten: Sicherheitsdienst-Mitarbeiter schwer verletzt – Zeugen gesucht

In der Nacht auf den 17.03.2019 kam es im Rahmen einer Party auf dem ehemaligen Gelände der Bundeswehr in der Ulmer Straße in Kempten zu ...

Pfefferspray Reizgas

Memmingerberg: Asylbewerber sprüht im Streit mit Pfefferspray

Am Sonntagmittag, den 16.03.2019 kam es gegen 13.00 Uhr in einer Asylbewerberunterkunft in Memmingerberg zu einem Streit zwischen zwei Bewohnern. Hintergrund war der Verkauf einer ...