Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Syrgenstein: Unfall auf der DLG 27 führt zu Totalschaden
Polizeifahrzeug Rettungswagen
Symbolfoto: Mario Obeser

Syrgenstein: Unfall auf der DLG 27 führt zu Totalschaden

Am 13.01.2019 gegen 14.45 Uhr kam es auf der Kreisstraße DLG 27 bei Syrgenstein zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden.
Eine 48-jährige Fahrerin kam mit ihrem Opel Astra auf schneeglatter Fahrbahn ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab. Dabei rutschte sie eine Böschung hinunter und prallte frontal gegen einen Strauch. Durch den Aufprall wurden die Fahrerin und ihre 17-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Sie mussten zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus Heidenheim verbracht werden. An ihrem Pkw entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 4000 Euro.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Blaulicht Polizei

Krumbach: Lkw fuhr Schranke am Bahnübergang ab

Eine Streife der Polizeiinspektion Krumbach stoppe am 15.01.2019 einen Lkw-Fahrer, der kurz zur in Krumbach eine Schranke abgefahren hatte. Gestern, gegen 12.20 Uhr, war ein ...

Feuerwehrfahrzeug Burgau

Burgau/A8: Sattelzug stößt wegen Pkw gegen Leitplanke – Dieseltank aufgerissen

Zu einem Unfall mit rund 10.000 Euro Sachschaden ist es Dienstag, 15.01.2019, kurz vor 20.00 Uhr auf der Autobahn 8 zwischen den Anschlussstellen Zusmarshausen und ...