Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Lauingen: Auffahrunfall am Drive-in Schalter
Blaulicht auf PKW.
Symbolfoto: Mario Obeser

Lauingen: Auffahrunfall am Drive-in Schalter

An einem Drive-In Schalter in Lauingen kam es am 13.01.2019 zu einem Auffahrunfall.
Weil der Abstand zwischen Sprechanlage und Pkw zu weit war, wollte gegen 13.45 Uhr eine 32-jährige Pkw-Fahrerin im Drive-in-Schalter eines Schnellrestaurants in der Dillinger Straße rückwärts rangieren. Dabei prallte sie jedoch mit der Anhängerkupplung gegen einen bereits hinter ihr wartenden BMW. Während am Pkw der Unfallverursacherin kein Schaden entstand, wird der Sachschaden am BMW auf rund 300 Euro geschätzt.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Hoverboard

Mindelheim: Bub mit „Hoverboard“ unterwegs

Am 15.01.2019 bemerkte eine Streife der Polizei Mindelheim gegen 18.30 Uhr einen Achtjährigen in der Landsberger Straße, welcher mit einem sogenannten „Hoverboard“ unterwegs war. Der ...

Polizei Blaulicht Blaulichtbalken

Bad Wörishofen: Schneeball aus dem dritten Stock an Kopf geworfen

Was sich nach einem Jungenstreich anhört, war ein erwachsener Mann, der am 15.01.2019 einer Frau einen Schneeball an den Kopf warf. Vom zweiten Stock eines ...