Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Thannhausen » Thannhausen: Aschereste führten zu Brand
Rettungswagen und Feuerwehrfahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Thannhausen: Aschereste führten zu Brand

Am gestrigen Sonntag, den 13.01.2019, gegen 12.15 Uhr, brannte ein überdachter Anbau an einer Garage. Die Feuerwehr wurde gerufen.
Durch das rechtzeitige Eingreifen der Feuerwehr Thannhausen konnte ein Übergriff des Feuers auf das Einfamilienhaus verhindert werden. Als Brandursache ist von einer unsachgemäßen Entsorgung von Ascheresten auszugehen. Der Sachschaden beträgt nach einer ersten Schätzung etwa 15.000 Euro.

Die Feuerwehr Thannhausen war mit sechs Fahrzeugen und rund 30 Feuerwehrkräften im Einsatz.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Feuerwehrfahrzeug Burgau

Burgau/A8: Sattelzug stößt wegen Pkw gegen Leitplanke – Dieseltank aufgerissen

Zu einem Unfall mit rund 10.000 Euro Sachschaden ist es Dienstag, 15.01.2019, kurz vor 20.00 Uhr auf der Autobahn 8 zwischen den Anschlussstellen Zusmarshausen und ...

Autofahrer Handy Ablenkung

Mindelheim: Mit entblößtem Geschlechtsteil nach dem Weg gefragt

Am letzten Mittwoch, 09.01.2019, wurde eine Frau in der Hallstattstraße in Mindelheim von einem Mann aus seinem Auto heraus angesprochen. Er sprach die Frau an ...