Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Thannhausen » Thannhausen: Aschereste führten zu Brand
Rettungswagen und Feuerwehrfahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Thannhausen: Aschereste führten zu Brand

Am gestrigen Sonntag, den 13.01.2019, gegen 12.15 Uhr, brannte ein überdachter Anbau an einer Garage. Die Feuerwehr wurde gerufen.
Durch das rechtzeitige Eingreifen der Feuerwehr Thannhausen konnte ein Übergriff des Feuers auf das Einfamilienhaus verhindert werden. Als Brandursache ist von einer unsachgemäßen Entsorgung von Ascheresten auszugehen. Der Sachschaden beträgt nach einer ersten Schätzung etwa 15.000 Euro.

Die Feuerwehr Thannhausen war mit sechs Fahrzeugen und rund 30 Feuerwehrkräften im Einsatz.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehr Atemschutz, Brand, Bsaktuell,

Kreis Lindau: Brand in Bootswerkstatt in Bodolz

Am 21.07.2019, gegen 10.20 Uhr, wurde der Rettungsleitstelle ein Feuer in einer Werkstatt für Boote in einem Industriegebiet in Bodolz mitgeteilt. Die eingesetzten Feuerwehren der ...

Frau mit Faust schlagen

Augsburg: Zeugin einer Sachbeschädigung ohrfeigt Täter

Mit dieser Reaktion der Frau hatte ein Mann, der am 20.07.2019 in Augsburg ein Taxi beschädigte, wohl nicht gerechnet. Am Samstag gegen 03.45 Uhr trat ...