Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Oberhausen: Bürocontainer eines Autohändlers in Flammen
Waermebildkamera Feuerwehrmann
Symbolfoto: Mario Obeser

Oberhausen: Bürocontainer eines Autohändlers in Flammen

Am 14.01.2019, gegen 01.00 Uhr, teilte eine Anwohnerin über Notruf starke Rauchentwicklung auf dem Gelände eines Autohändlers in der Donauwörther Straße mit.
In einem Bürocontainer war ein Feuer ausgebrochen. Die Freiwillige Feuerwehr Oberhausen und die Berufsfeuerwehr Augsburg konnten den Brand löschen und ein Ausbreiten des Feuers verhindern.

Der entstandene Sachschaden am Container wird nach derzeitigem Kenntnisstand auf rund 70.000 Euro geschätzt. Wie die Kriminalpolizeiinspektion Augsburg ermittelte, war wohl ein technischer Defekt ursächlich für den Brand.

Anzeige
x

Check Also

Sicherungsanhänger Nachts Feuerwehr

Wendlingen/A8: Kleinbus prallt ungebremst in Sattelauflieger

Sechs Verletzte und rund 60.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles am Montag, 19.08.2019, auf der Autobahn 8 bei Wendlingen. Wie die Polizei mitteilt, ...

Polizeifahrzeug und Rettungswagen

Bobingen: Leicht verletzt bei Unfall zwischen zwei Pkws

Am 17.08.2019 entstand bei einem Verkehrsunfall in Bobingen ein Gesamtschaden von rund 17.000 Euro. Eine Person zog sich Verletzungen zu. Gegen 17.25 Uhr missachte an ...