Home » Blaulicht-News » News Raum Biberach » Biberach: Autofahrer prallt gegen Mauer und kommt dabei ums Leben
DRK, Deutsches Rotes Kreuz, BSAktuell, Nachrichten,
Symbolfoto: Mario Obeser

Biberach: Autofahrer prallt gegen Mauer und kommt dabei ums Leben

Nach einem Verkehrsunfall am Montag, den 14.01.2019, bei Biberach war einem Citroenfahrer nicht mehr zu helfen.
Der Verkehrsunfall ereignete sich kurz nach 16.00 Uhr. Ein 54-Jähriger fuhr mit seinem Citroen von Winterreute nach Bachlangen. Er nutzte den Verbindungsweg über Hagenbuch. Unterwegs prallte der Citroen gegen die Mauer der Unterführung an der Bundesstraße 30. Der Fahrer erlag an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen, teilte die Polizei mit.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Schriftzug Polizei Front

Neu-Ulm: Radfahrer stürzt und verletzt sich wegen Pkw-Lenker

Ein Radfahrer wurde am 24.08.2019 in Neu-Ulm bei einem Sturz verletzt. Auslöser war ein Autofahrer, der ein Stoppschild nicht beachtete. Am frühen Samstagabend befuhr ein ...

Polizeifahrzeug NAcht Blaulicht Kombi

Lechhausen: Betrunkener greift zur Selbstjustiz

Am 23.08.2019, gegen 22.10 Uhr, lief ein 66-Jähriger die Lechhauser Straße stadteinwärts, als ihm auf der Ulrichbrücke eine 21-jährige Fahrradfahrerin als „Geisterradlerin“ ohne Licht entgegenkam. ...