Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Schnuttenbach: Pkw übersehen und zusammen gestoßen
Blaulicht Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Schnuttenbach: Pkw übersehen und zusammen gestoßen

Zwei Fahrzeuge waren am 22.01.2019 bei Schnuttenbach an einem Verkehrsunfall beteiligt. Verletzte gab es keine zu beklagen.
Am Dienstag gegen 07.30 Uhr wollte ein Lkw-Fahrer mit seinem Fahrzeug von der Verbindungsstraße Offingen – Gundremmingen nach rechts Richtung Schnuttenbach abbiegen. An der Einmündung war ihm jedoch die Sicht nach Links durch einen anderen Lastkraftwagen verdeckt, der seinerseits nach Gundremmingen abbiegen wollte. Als dieser losfuhr, fuhr auch der Unfallverursacher an. Dabei übersah er ein von links kommendes Auto. Es kam zu Zusammenstoß. Dabei entstand, so die Polizeiinspektion Burgau, ein Gesamtschaden von rund 4.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

ausgeschaltetes LED Blaulicht

Walchshofen: 48-Jähriger fährt in den Graben

Im Graben landete am 15.07.2019 der Lenker eines Autos bei Walchshofen. Von Verletzungen wurde sie verschont. Am Montag, gegen 17.20 Uhr, fuhr ein 48-jähriger Mann ...

Bremspedal Bremse

Königsbrunn: Autofahrerin erschrickt und verwechselt Pedale

Zu einem schadensträchtigen Verkehrsunfall kam es am 15.07.2019, um 11.35 Uhr, auf dem Parkplatz eines großen Supermarkts in der Föllstraße. Eine 72-jährige Frau hatte diesen ...