Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Kempten: Essen auf Herd vergessen
Rauchmelder können Leben retten.
Rauchmelder retten Leben. Bild: Mario Obeser

Kempten: Essen auf Herd vergessen

Ein Rauchmelder alarmierte heute Mittag gegen 14.00 Uhr Nachbarn in einem Mehrfamilienhaus im Kempten/Lenzfried, welche daraufhin die Feuerwehr riefen.
Die Bewohner konnten das Gebäude unverletzt verlassen. Zu einem offenen Brand kam es nicht. Grund für die Rauchentwicklung war Essen, welches der Bewohner auf dem eingeschalteten Herd beim Verlassen der Wohnung vergessen hatte. Sachschaden entstand nicht.

Anzeige
x

Check Also

Cabrio prallt zwischen Leipheim und Günzburg gegen Baum am 19.05.2019

Kreis Neu-Ulm: Cabrio prallt gegen Baum – Fahrer schwer verletzt

Der Fahrer eines Cabrio Audi TT prallte heute Morgen, am 19.05.2019, auf der St2509, zwischen Leipheim und Unterfahlheim, gegen einen Baum. Der Fahrzeuglenker war am ...

Rettungswagen Front

Schiltberg / Höfarten: Leicht verletzt bei Unfall zwischen Traktor und Motorrad

Am 18.05.2019, gegen 09.40 Uhr, ereignete sich auf der Kreisstraße AIC 3 zwischen Höfarten und Schiltberg ein Verkehrsunfall zwischen einem Traktor und einem Motorrad. Zum ...