Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Illertissen » Illertissen: Autofahrer räumt Cannabis-Konsum ein
Halt-Stopp-Schild der Polizei bei einer Verkehrskontrolle
Halt-Stopp-Kelle der Polizei bei einer Verkehrskontrolle.

Illertissen: Autofahrer räumt Cannabis-Konsum ein

Am späten Mittwochnachmittag, 23.01.2019, kontrollierten Beamte der Polizei Illertissen einen 19-jährigen Pkw-Fahrer im Saumweg.
Hierbei stellten sie drogentypische Auffälligkeiten bei dem jungen Mann fest. Ein Drogenvortest verlief positiv. Der 19-Jährige räumte den Konsum von Cannabis vor einigen Tagen ein. Zur Beweissicherung erfolgte eine Blutentnahme. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Im Anschluss übergab der Mann den Beamten noch freiwillig eine geringe Menge Marihuana. Diese hatte er zu Hause deponiert.

Anzeige