Home » Blaulicht-News » News Raum Biberach » Biberach/Riß: 28-Jähriger randaliert wegen Schuhen
Handschellen Festnahme
Symbolfoto: BortN66 - Fotolia

Biberach/Riß: 28-Jähriger randaliert wegen Schuhen

Wegen einer Kleinigkeit rastete ein Mann am 25.01.2019 in Biberach aus und verletzte mehrere Personen, darunter auch Polizeibeamte.
Zunächst geriet ein 28-Jähriger am Freitagabend gegen 20.30 Uhr mit einem 23 Jahre alten Mann in Streit. Die Auseinandersetzung endete handgreiflich, bei der der Jüngere leicht verletzt wurde.

Der Grund hierfür war, dass in einem Appartementhaus versehentlich die Schuhe vertauscht wurden. Als Beamte des Polizeireviers Biberach eintrafen, ging der 28-Jährige auch auf sie los. Dabei verletzte er mehrere Beamte leicht. Schlussendlich landete der Randalierer in einer Gewahrsamszelle, wo er sein Gemüt endlich beruhigen konnte.

Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Körperverletzung und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte.

Anzeige