Home » Blaulicht-News » Landkreis Heidenheim » News Raum Heidenheim » Königsbronn: Auf Schneematsch in den Gegenverkehr gerutscht
Symbolfoto: eugenesergeev - Fotolia

Königsbronn: Auf Schneematsch in den Gegenverkehr gerutscht

Auf der Bundesstraße 19 wurde am 26.01.2019 einer Autofahrerin die rutschige Fahrbahn bei Königsbonn zum Verhängnis.
Eine 28-jährige befuhr die B 19 von Oberkochen in Richtung Königsbronn. Innerhalb einer Linkskurve geriet der PKW gegen 09.50 Uhr wegen Schneematsch ins Schleudern. Dabei kam er auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem 34-jährigen PKW-Lenker. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf etwa 15.000 Euro geschätzt.

Anzeige