Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Neu-Ulm: Werkstattkunde reklamierte und schlug zu
Fraust Schlaege
Symbolfoto: nito - Fotolia

Neu-Ulm: Werkstattkunde reklamierte und schlug zu

Am Samstagabend kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 33-Jährigen und einem Werkstattbetreiber.
Der 33-Jährige war mit der erbrachten Arbeit nicht zufrieden und beschwerte sich. Aus der Reklamation entwickelte sich eine handfeste Auseinandersetzung, in deren Zug der 33-Jährige seinen Kontrahenten schlug und beleidigte. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehrfahrzeug mit Frontblitzer

Lechhausen: Zwei Fahrzeuge teils ausgebrannt

Am Sonntag, 13.10.2019, 23.40 Uhr, stellte ein 49-jähriger Zeuge Feuer im Frontbereich eines in Lechhausen, in der Kulturstraße, abgestellten Pkw fest und alarmierte daraufhin die ...

Religion Kreuz

Augsburg: 44-Jährige stört Messe im Dom

Am Sonntag 13.10.2019, gegen 09.30 Uhr kam es während der Messe im Augsburger Dom zu einem Zwischenfall. Eine 44-jährige Frau stellte zunächst ihre beiden Taschen ...