Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Lechhausen: Polizei sucht Zeugen zu Frontalcrash – drei Personen verletzt
Rettungswagen im Einsatz im Dunkeln
Symbolfoto: Mario Obeser

Lechhausen: Polizei sucht Zeugen zu Frontalcrash – drei Personen verletzt

Am 25.01.2019, gegen 21.50 Uhr, kam es auf der Derchinger Straße (Kreuzung Meraner Straße) in Lechhausen zu einem Frontalzusammenstoß. Hierzu werden Zeugen gesucht.
Dabei übersah offenbar ein 79-jähriger Opelfahrer beim Linksabbiegen den entgegenkommenden Mazda einer 26-Jährigen, wodurch beide Fahrzeuge frontal zusammenstießen. Beide Fahrer sowie der Beifahrer der Frau wurden mit leichten bis mittelschweren Verletzungen in die umliegenden Krankenhäuser gebracht. Der Gesamtschaden wird auf etwa 35.000 Euro geschätzt. Bei der Unfallaufnahme waren sämtliche Verkehrsteilnehmer, die den Unfall beobachtet hatten, nicht mehr vor Ort. Die Polizeiinspektion Augsburg Ost bittet deshalb Unfallzeugen, sich unter Tel. 0821/323-2710 zu melden.

Anzeige