Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A8 » Dasing/A8: Schwarzer Audi drängt Mini Cooper ab – Unfallflucht
Unfallflucht Zeugen gesucht
Die Polizei sucht nach Hinweise zu einem unfallflüchtigem Fahrzeug. Foto: Mario Obeser

Dasing/A8: Schwarzer Audi drängt Mini Cooper ab – Unfallflucht

Am 27.01.2019 kam es auf der Autobahn 8 bei Dasing zu einem von einem schwarzen Audi verursachtem Unfall, der danach seine Fahrt einfach fort setzte. Zeugen gesucht.
Gegen 19.00 Uhr, fuhr ein 30-Jähriger mit seinem Mini Cooper auf der A 8 Richtung München. Nach der Anschlussstelle Dasing fuhr er auf der linken der drei Fahrspuren und wurde nach seiner Aussage rechts von einem Audi überholt. Anschließend wechselte der Audi auf den linken Fahrstreifen, obwohl er sich noch auf Höhe des Mini Coopers befand. Der 30-Jährige musste nach links ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern, und touchierte hierbei leicht die Betongleitwand. An den Rädern entstand Sachschaden von ca. 300 Euro.

Der schwarze Audi setzte seine Fahrt ohne Anzuhalten fort. Deshalb bittet die Autobahnpolizei Gersthofen nun um sachdienliche Hinweise zum Unfallbeteiligten unter der Telefonnummer 0821/323-1910.

Anzeige
x

Check Also

Telefon

Neu-Ulm: Rentnerin verliert 10.000 Euro durch Bekanntentrick

Am 21.10.2019 erhielt eine Rentnerin in Neu-Ulm einen Anruf einer angeblichen Freundin, die dringend Geld für den Kauf einer Immobilie benötigen würde. Eine Betrügerin wie ...

berkheim_entlaufener_damhirsch

Berkheim/Kirchdorf: Damhirsch auf der Autobahn

Gegen 12.00 Uhr, am 22.10.2019, wurde der Polizeieinsatzzentrale in Kempten ein Reh auf der Autobahn 7 bei der Anschlussstelle Berkheim gemeldet. Die eingesetzte Streife der ...