Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A8 » Dasing/A8: Schwarzer Audi drängt Mini Cooper ab – Unfallflucht
Unfallflucht Zeugen gesucht
Die Polizei sucht nach Hinweise zu einem unfallflüchtigem Fahrzeug. Foto: Mario Obeser

Dasing/A8: Schwarzer Audi drängt Mini Cooper ab – Unfallflucht

Am 27.01.2019 kam es auf der Autobahn 8 bei Dasing zu einem von einem schwarzen Audi verursachtem Unfall, der danach seine Fahrt einfach fort setzte. Zeugen gesucht.
Gegen 19.00 Uhr, fuhr ein 30-Jähriger mit seinem Mini Cooper auf der A 8 Richtung München. Nach der Anschlussstelle Dasing fuhr er auf der linken der drei Fahrspuren und wurde nach seiner Aussage rechts von einem Audi überholt. Anschließend wechselte der Audi auf den linken Fahrstreifen, obwohl er sich noch auf Höhe des Mini Coopers befand. Der 30-Jährige musste nach links ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern, und touchierte hierbei leicht die Betongleitwand. An den Rädern entstand Sachschaden von ca. 300 Euro.

Der schwarze Audi setzte seine Fahrt ohne Anzuhalten fort. Deshalb bittet die Autobahnpolizei Gersthofen nun um sachdienliche Hinweise zum Unfallbeteiligten unter der Telefonnummer 0821/323-1910.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Handschellen

Augsburg: Einbrecher auf frischer Tat in Gaststätte festgenommen

Am 18.04.2019 gegen 01.45 Uhr teilte ein aufmerksamer Zeuge per Notruf mit, dass er verdächtige Geräusche aus der Schrebergartenanlage in der Perzheimstraße wahrgenommen hat. Infolge ...

Rettungswagen mit Blaulicht

Kühbach: 19-jähriger Autofahrer kracht betrunken gegen Mauer

Bei einem Verkehrsunfall am 18.04.2019, verursacht von einem Autofahrer, wurden in Kühbach zwei Personen verletzt. Ein 19-Jähriger fuhr heute in den frühen Morgenstunden mit seinem ...