Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Buchloe: Unehrlichkeit rächt sich
Geldautomat Ausgabeschacht
Symbolfoto: schantalao - Fotolia

Buchloe: Unehrlichkeit rächt sich

Vergesslich war eine 78-jährige Rentnerin in Buchloe, die am Dienstagmorgen am Automaten Geld abgehoben hatte.
Sie entnahm zwar ihre EC-Karte, nicht aber das Geld und begab sich zum Kontoauszugsdrucker. Als sie das Fehlen des Geldes bemerkte, war es weg und sie sah nur noch einen schwarz gekleideten Mann die Bank verlassen. Die Auswertung der Kameraüberwachung ergab, dass der Mann das Geld hatte im Ausgabenschacht liegen sehen und es an sich genommen hatte.

Anscheinend bekam der Mann, bei dem es sich um einen 35-Jährigen handelt, ein schlechtes Gewissen. Er gab am Vormittag seinem Arbeitgeber gegenüber an, dass er in Buchloe auf der Straße 250 Euro gefunden habe und was er nun damit machen solle. Als sich der Arbeitgeber an die Buchloer Polizei wandte, war der Fall schnell geklärt. Der „Finder“ wird wegen Unterschlagung angezeigt.

Anzeige
x

Check Also

Motorradunfall ST2023 Rieden-Kissendorf 21092019 8

Kreis Günzburg: Motorräder stoßen bei Rieden frontal zusammen

Am späten Nachmittag des 21.09.2019 kam es auf der Staatsstraße 2023 zwischen Rieden a.d. Kötz und Großkissendorf zu einem Zusammenstoß zweier Motorradfahrer mit zwei Verletzten. ...

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Kreis Dillingen: Unfallfluchten in Höchstädt und Wertingen

Die Polizeiinspektion Dillingen bittet um Hinweise eventueller Zeugen von zwei Unfallfluchten in Höchstädt und Wertingen. Diese ereigneten sich am gestrigen Freitag, den 20.09.2019. Renault Megane ...