Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Totalschaden in Gundelfingen: Lkw stößt mit Auto zusammen
Feuerwehr Gundelfingen Feuerwehrfahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Totalschaden in Gundelfingen: Lkw stößt mit Auto zusammen

Sachschaden war am 29.01.2019 bei einem Verkehrsunfall entstanden, der sich in Gundelfingen ereignete.
Ein 32-Jähriger war gegen 16.15 Uhr mit seinem Lastkraftwagen aus einer Grundstücksausfahrt in der Industriestraße ausgefahren und kollidierte mit dem Auto eines 53-Jährigen, der auf der Industriestraße unterwegs war. Am Wagen des 53-Jährigen entstand Totalschaden, dieser musste abgeschleppt werden. Den entstandenen Gesamtschaden beziffert die Polizeiinspektion Dillingen auf geschätzte 6000 Euro.

Weil aus dem Auto Betriebsstoffe ausgelaufen waren, musste die Feuerwehr Gundelfingen gegen 17.07 Uhr alarmiert alarmiert werden. Diese rückte mit 15 Einsatzkräften und mehreren Fahrzeugen für die erforderlichen Abbindearbeiten an. Entsprechende Verkehrsleitmaßnahmen wurden ebenfalls durch die Feuerwehr durchgeführt. Die Fahrbahn musste für etwa eine Stunde gesperrt werden.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Vorne

Krumbach: 29-Jährige prallt gegen Pkw und Garage

Am Donnerstag, den 23.05.2019, gegen 06.45, ereignete sich in der Ferdinand-Reiß-Straße in Krumbach ein Verkehrsunfall mit einem Gesamtschaden von etwa 10.000 Euro. Eine 29-Jährige befuhr ...

Polizeifahrzeug Blau BW

Gruibingen: Nicht aufgepasst und Fahrzeuge aufeinander geschoben

Hoher Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am 23.05.2019 auf der Autobahn 8 bei Gruibingen. Gegen 16.00 Uhr fuhr eine 28-Jährige mit ihrem Audi auf der ...