Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Versuchter Enkeltrickbetrug in Günzburg
Seniorin telefoniert Frau Telefon
Symbolfoto: defpics - Fotolia

Versuchter Enkeltrickbetrug in Günzburg

Gestern Nachmittag, am 30.01.2019, erhielt eine Dame einen Telefonanruf, bei welchem sich die Anruferin als Enkelin ausgab.
Der angerufenen Dame kam dieser Anruf sofort verdächtig vor und sie beendete das Gespräch. Anschließend zeigte sie den Sachverhalt bei der Polizei an. Diese Betrugsmasche ist hinlänglich bekannt. Anrufer geben sich als Verwandte bzw. Bekannte aus und versuchen unter Vorspiegelung einer vermeintlichen „Notlage“ die Angerufenen dazu zu veranlassen, ihnen Bargeld zu transferieren bzw. zu übergeben. Die Polizei warnt ausdrücklich vor dieser Variante des Trickbetruges und bittet darum, solche Sachverhalte grundsätzlich anzuzeigen.

Anzeige
x

Check Also

Alkotest Atemalkoholtest

Dillingen: 47-Jähriger angetrunken mit Pkw unterwegs

Am 19.08.2019 gegen 14.45 Uhr wurde ein 47-jähriger Pkw-Fahrer auf dem Georg-Hogen-Ring einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei fiel den Beamten Alkoholgeruch beim Fahrer auf. Ein Alkoholtest ...

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Dasing: Unfallflucht auf dem Parkplatz am Freibad

Zu einer Unfallflucht, welche sich am 18.08.2019 in Dasing ereignete, sucht die Polizeiinspektion Friedberg Zeugen. Am Sonntag, gegen 15.00 Uhr, stellte eine 20-Jährige ihren schwarzen ...