Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Kriegshaber: Gasaustritt aus Pkw an Tankstelle
Absperrband Feuerwehr
Symbolfoto: johnmerlin - Fotolia

Kriegshaber: Gasaustritt aus Pkw an Tankstelle

Der Aufenthalt an einer Tankstelle dauerte für einen Pkw am 30.01.2019 in Kriegshaber länger, als die übliche Tankzeit.
Gestern Abend, kurz nach 17.00 Uhr, mussten der Kobelweg zwischen dem Kreisverkehr beim Klinikum und der Dr.-Dürrwanger-Straße, sowie eine dortige Tankstelle für rund zwei Stunden gesperrt werden. Grund hierfür war, dass aus einem gerade frisch betankten Erdgasfahrzeug Gas austrat. Der Fahrer hatte kurz nach dem Tankvorgang Gasgeruch wahrgenommen und die Rettungskräfte alarmiert. Feuerwehr und Polizei räumten das Tankstellengelände und sperrten den Kobelweg in beide Richtungen. Das Gas wurde kontrolliert aus dem Tank abgelassen und der defekte Pkw anschließend abgeschleppt.

Anzeige
x

Check Also

Rettungswagen Front

Günzburg: Gegen Warnbake geradelt

Am späten gestrigen Nachmittag, 21.08.2019, fuhr ein 54-jähriger Radfahrer in der Denzinger Straße in Wasserburg gegen eine Warnbake. Hierbei stürzte er vom Rad und wurde ...

Fahrrad Schloss

Immenstadt: Fahrrad am Marienplatz entwendet

Am 20.08.2019, gegen 00.00 Uhr, stellte eine 35-jährige Frau Mountainbike, Marke Bulls, blau, vor einem Haus am Marienplatz ab und versperrte es mit einem Schloss. ...