Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Schlägerei unter mehreren Personen vor Diskothek
Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Günzburg: Schlägerei unter mehreren Personen vor Diskothek

Polizeieinsatz mit mehreren Streifen am 03.02.2019 wegen einer Schlägerei unter mehreren Personen vor der Diskothek in Günzburg.
Im Rahmen eines anderweitigen Polizeieinsatzes wurde von den eingesetzten Polizeibeamten am Sonntagmorgen gegen 05.00 Uhr eine körperliche Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen festgestellt, die sich auf dem Gelände einer Tankstelle in der Nähe zu einer dortigen Diskothek in der Wilhelm-Maybach-Straße ereignete. Die Polizeibeamten griffen unverzüglich ein und trennten die Kontrahenten. Dabei ging einer der Beteiligten, ein 19-Jähriger, auf die Polizeibeamten los und schubste diese. Gegen den 19-Jährigen musste letztlich körperliche Gewalt angewandt werden, um die notwendigen polizeilichen Maßnahmen durchzusetzen. Dabei verhielt sich der Mann weiterhin gegenüber der Polizei aggressiv und versuchte weiterhin die Beamten zu treten bzw. zu schlagen.

Mehrere Personen mischten sich in Festnahme ein
Während der 19-Jährige, welcher deutlich unter Alkoholeinfluss stand, schließlich gefesselt werden musste, wurden die eingesetzten Polizeibeamten von mehreren umstehenden Personen bespuckt. Letztlich war es nur mit der Unterstützung von weiteren Polizeistreifen möglich, die aggressive Personenansammlung zu beruhigen. Ein Polizeibeamter wurde leicht verletzt.

Anzeige