Home » Blaulicht-News » News Raum Biberach » Ochsenhausen: Pkw in Vollbrand
Blaulichtbalken feuerwehr,
Symbolfoto: Mario Obeser

Ochsenhausen: Pkw in Vollbrand

Ein BMW ging am Montag, 04.02.2019, auf der K7569 bei Ochsenhausen in Flammen auf.
Gegen 15.30 Uhr fuhr ein 46-jähriger Mann auf der K7569. Zwischen Dietenwengen und Mittelbuch bemerkte er Rauch im Motorraum. Er stoppte in einer Haltebucht und verließ das Fahrzeug. Offene Flammen kamen unter der Motorhaube hervor. Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten den BMW. Der brannte komplett aus. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 3.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Anzeige
x

Check Also

Rettungswagen und Rettungshubschrauber im Hintergrund

Hawangen: 85-jähriger Radfahrer bei Unfall mit Pkw schwer verletzt

Am 22.09.2019 ereignete sich kurz vor 14.00 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Fahrradfahrer. Der 85-jährige Fahrradfahrer befuhr den Günztalradweg von Ottobeuren in ...

Notarzt NEF und Rettungswagen

Memmingen: 5 Verletzte bei Zusammenstoß

Am heutigen Sonntagmittag, den 22.09.2019, ereignete sich in Memmingen, um kurz nach 13.00 Uhr, ein Verkehrsunfall zwischen zwei Pkws. Der 51-jährige Pkw-Fahrer befuhr den Adenauerring ...