Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A96 » Buxheim/Memmingen: Zwei Unfälle durch herabfallender Eisplatten auf der A96
Fensterscheibe Heiko Küverling Fotolia
Symbolfoto: Heiko Küverling - Fotolia

Buxheim/Memmingen: Zwei Unfälle durch herabfallender Eisplatten auf der A96

Am Montag, 04.02.2019, kam es auf der Autobahn 96 im Bereich Memmingen zu zwei Unfällen durch herabfallende Eisplatten.
Vormittags lösten sich vom Dach eines ungarischen Sattelaufliegers mehrere Eisplatten, die auf die Windschutzscheibe eines überholenden schweizer Pkw fielen und diese beschädigten. Nach Hinterlegung einer Sicherheitsleistung für die zu erwartende Geldstrafe der Anzeige durfte der Lkw-Fahrer seine Fahrt fortsetzen.

Nachmittags verlor ein deutscher Lkw Eisplatten, die vom Planendach auf einen überholenden Mercedes fielen und den Pkw an der Front beschädigten. Der Lkw-Fahrer bekam davon nichts mit, konnte aber inzwischen ermittelt werden. Auch gegen ihn wurde Anzeige erstattet.

Anzeige
x

Check Also

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Lechhausen: 11-jähriger Fahrradfahrer angefahren – Pkw flüchtig

Die bisher unbekannte Fahrerin eines weißen SUV hatte am 20.05.2019 einen jungen Radfahrer übersehen, diesen touchiert und ist ohne anzuhalten weitergefahren. Gegen 07.45 Uhr befuhr ...

Blaulicht eingeschaltet

Kaufbeuren: Unter Drogeneinfluss auf dem Weg zur Führerscheinprüfung

Polizeibeamte machten einem Mofafahrer, bei einer Verkehrskontrolle in Kaufbeuren, einen Strich durch seine Führerscheinprüfung, die kurz bevor stand. Am Montag gegen 08.30 Uhr wurde ein ...