Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » Memmingen: Polizei findet Rauschgift bei Rettungsdiensteinsatz in Asylheim
Notarzt NEF Rettungsdienst
Symbolfoto: Mario Obeser

Memmingen: Polizei findet Rauschgift bei Rettungsdiensteinsatz in Asylheim

Am Montagabend kurz vor Mitternacht wurde die Polizei Memmingen in das Asylheim in der Alpenstraße zu einem Bewohner gerufen, der dringend ärztlicher Hilfe bedurfte.
Im Verlauf des Einsatzes konnten im Zimmer eines Bewohners circa 100 Gramm Cannabis aufgefunden werden. Aufgrund der vorgefundenen Situation kann davon ausgegangen werden, dass mit dem Betäubungsmittel gehandelt wird.

Anzeige
x

Check Also

Rettungswagen Front

Schiltberg / Höfarten: Leicht verletzt bei Unfall zwischen Traktor und Motorrad

Am 18.05.2019, gegen 09.40 Uhr, ereignete sich auf der Kreisstraße AIC 3 zwischen Höfarten und Schiltberg ein Verkehrsunfall zwischen einem Traktor und einem Motorrad. Zum ...

NEF Notarzt Einsatzfahrzeug Rettungsdienst

Todtenweis: 49-Jähriger Waldholzarbeiten von Anhänger überrollt

Am Samstagnachmittag, den 18.05.2019, gegen 14.20 Uhr ereignete sich in der Verlängerung der Schulstraße im Wald ein forstwirtschaftlicher Arbeitsunfall. Hierbei wurde ein aus dem Landkreis ...