Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Leipheim: Einbruch in Wohnhaus – Zeugen gesucht
Ein Täter hat ein Nageleisen in der Hand.

Leipheim: Einbruch in Wohnhaus – Zeugen gesucht

Am gestrigen Dienstag, 05.02.2019, in dem Zeitraum zwischen 16.25 Uhr und 19.50 Uhr drang ein unbekannter Täter in der Oelmühlhaldestraße gewaltsam in ein Wohngebäude ein.
Der Einbrecher durchsuchte diverse Zimmer. Derzeit ist davon auszugehen, dass der Täter bei dem Einbruch nichts erbeutete. Er verursachte jedoch einen Sachschaden von mehreren hundert Euro.

Zeugen, die Angaben zu dem bislang unbekannten Täter machen können bzw. die gestern oder in den letzten Tagen verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Günzburg, Telefon 08221/919-0, in Verbindung zu setzen.

Anzeige
x

Check Also

Rettungswagen Sanitäter

Bad Schussenried: Unfall zwischen Biker und Radfahrerin fordert zwei Menschenleben

Zwei Menschen sterben, als es am 18.06.2019, bei Bad Schussenried, zu einem Unfall zwischen einem Motorradfahrer und einer Fahrradfahrerin kam. Eine Person zog sich schwere ...

polizeifahrzeug-blau-bewerbung

Laupheim: Überfall auf 15-Jährigen durch drei Männer – Zeugen gesucht

Drei junge Männer sollen am vergangenen Freitag, den 14.06.2019, in Laupheim einen 15-jährigen Radfahrer beraubt haben. Der 15-Jährige sei gegen 18.00 Uhr auf dem Weg ...