Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Ichenhausen/Ellzee: Pkw-Lenker flieht zunächst vor der Polizei
Polizei Verfolgungsfahrt Verkehrskontrolle Flucht
Symbolfoto: Nebojsa Bobic - Fotolia

Ichenhausen/Ellzee: Pkw-Lenker flieht zunächst vor der Polizei

Die Polizei wollte am 05.02.2019 in Ichenhausen einen Autofahrer zu einer Kontrolle anhalten, doch der wollte nicht stoppen.
Gestern Abend sollte der Fahrer eines Pkws im Stadtbereich Ichenhausen von einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Günzburg einer Verkehrskontrolle unterzogen werden, da er offensichtlich mit überhöhter Geschwindigkeit fuhr. Der Fahrer ignorierte mehrfach sämtliche Anhaltesignale. Nach einer längeren Verfolgungsfahrt konnte der Pkw schließlich in Ellzee angehalten und der Fahrer kontrolliert werden. Aufgrund der Fahrweise des Pkw-Lenkers ergab sich der Verdacht, dass der Mann unter dem Einfluss von Alkohol bzw. Drogen stand. Bei ihm wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Im weiteren Verlauf der Überprüfung stellte sich heraus, dass der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist.

Anzeige
x

Check Also

Baby weint Säugling

Kreis Dillingen: Neugeborenes in Wiese bei Blindheim gefunden

Am 22.07.2019, gegen 11.50 Uhr, ging über Notruf die Meldung eines Passanten ein, dass in einer Wiese angrenzend an die Gärten der Anwesen in der ...

Zapfsäule Tankstelle

Jettingen-Scheppach: Polizei zur richtigen Zeit am richtigen Ort

Am Freitag, 19.07.2019, gegen Mittag befand sich eine zivile Fahndungsstreife der Autobahnpolizei Günzburg im Bereich der Rastanlage Burgauer See. Die Beamten der Autobahnpolizei Günzburg beobachteten ...